Kalender - Atom Uhr

Ferien mit dem Hund in Kärnten

Ihr Hund ist willkommen

Der beste Freund des Menschen darf natürlich in den Ferien auch nicht fehlen, deshalb bietet Kärnten viele Möglichkeiten für die kleinen Freunde. Hundefreundliche Unterkünfte sind mittlerweile überall zu finden. Egal ob Ferienhaus, Ferienwohnung oder Pension – bei den Unterkünften in Kärnten ist hundefreundliches Wohnen garantiert. Auch Wanderungen in den Ferien mit Hunden werden angeboten – oder sie erkunden mit ihrem Vierbeiner selbst die Kärntner Landschaft – in Kärnten sind Hunde herzlich willkommen. Es gibt ein generelles Badeverbot für Vierbeiner an den Kärntner See – aber an ausgewiesenen Stellen dürfen die Hunde auch ins Wasser und sich die heißen Pfötchen kühlen. Am Faaker See z.B. dürfen Hunde in das  Strandbad Seeblick Sandbank – hier gibt es eine eigene Hundezone im Faaker See Zufluss. Am Strandbad Messner am Millstätter See – Südufer – gibt es einen eigenen Bereich auf der Liegewiese, wo die Hunde mitgenommen werden dürfen und sogar einen eigenen Badebereich für Hunde. Am Wörthersee neben dem Strandbad befindet sich eine so genannte „Hundewiese“ an dieser Stelle dürfen die Hunde in den See. An vielen Seen in Kärnten gibt es ausgewiesene Hundebadeplätze. Viele Unterkunften haben auch einen eigenen Strandbereich – hier dürfen auch meist Hunde mit. Sie sehen also – auch die kleinen Lieblinge können sich in Kärnten wohlfühlen. Viele Pensionen oder Ferienhausvermieter haben sich speziell auf die Vierbeiner eingestellt und bieten ein umfangreiches Angebot – bis hin zur Betreuung für Hunde in der Abwesenheit des Besitzers.
Doch nicht nur die Seen bieten reichlich Abwechslung. Auch die Berge laden zu ausgiebigen Spaziergängen mit dem Haustier ein.
Vitalität und Gesundheit erhalten mit Bewegung in der freien Natur ist die Devise für Hund und Halter. Es gibt auch reichlich Almhütten in denen der Freund des Menschen willkommen ist. Direkt ab Hütte gibt es immer wunderbare Wanderwege in die Kärntner Bergwelt die für den gesunden Auslauf sorgen. Zudem ist es in der Höhe auch etwas kühler und angenehmer für die Wanderer.
Ferien für die ganze Familie inklusive Hund kann man in Kärnten perfekt organisieren! Wir wünschen schönen Urlaub, ob auf zwei oder auf vier Beinen.

Urlaub mit Hund Kaernten

Kärnten - Wandern mit dem Hund am Windebensee in den Nockbergen